Dea M├╝ller sagt NEIN zur extremen Initiative

Dea  M├╝ller

Dea M├╝ller

Die Forschung ist noch nicht so weit, ganz auf Tierversuche zu verzichten. Wir m├╝ssen daher den medizinischen Fortschritt sicherstellen und die Sicherheit neuer Therapien gew├Ąhrleisten. Dazu sind klar reglementierte und kontrollierte Studien am Tier, wie sie in der Schweiz zuverl├Ąssig durchgef├╝hrt werden, n├Âtig. Deshalb stimme ich am 13. Februar NEIN zum Verbot von Tierversuchen.

Warum ich mich f├╝r ein NEIN einsetze