Christoph M├Ąder sagt NEIN zur extremen Initiative

Christoph M├Ąder

Christoph M├Ąder

Mit dieser radikalen Initiative wird der medizinische Fortschritt abgew├╝rgt. Diesen Schaden f├╝r unser Gesundheitssystem, unseren Forschungsplatz und Wirtschaftsstandort m├╝ssen wir unbedingt abwenden ÔÇô mit einem ├╝berzeugten Nein am 13. Februar!

Warum ich mich f├╝r ein NEIN einsetze